Oude xHamster
This is a print version of story Die schwangere Freundin meiner Freundin by HotStorys88 from xHamster.com

Die schwangere Freundin meiner Freundin

Diese Geschichte Entspricht wahren Begebenheiten, nur die Namen wurden verändert.
Diese Geschichte darf nicht ohne mein Einverständnis kopiert und weiterverbreitet werden!


Wir fuhren zu zehnt in den Urlaub. Wir das bin ich, Christoph, 30 Jahre, meine Freundin, 28 Jahre, Ihr Bruder mit Anhang, Ihre Eltern, zwei bekannte Ihrer Eltern mit Ihrer schwangeren Tochter Desiree, 28 Jahre, ca. 7. Monat, mit Ihrem Mann. Mit Desiree und Ihrem Mann sind wir befreundet.

Wir fuhren für eine Woche nach Dänemark und hatten uns dort ein Haus für 10 Personen gemietet, Das Haus war fantastisch, direkt am Strand gelegen, man brauchte zu Fuß ca. 7-8 Minuten hinunter zum Strand. Bis zu den Dünen konnte man den Weg gut einsehen, d.h. man wusste ca. 5 Minuten vorher Bescheid, bevor jemand reinkam.

Zu dem Haus gehörte auch eine kleine, schöne Sauna. Ich als passionierter Saunagänger habe mir vorgenommen, diese Sauna das ein oder andere Mal zu nutzen.

Am 3. Tag wollte ich morgens nicht mit runter an den Strand, sondern endlich die Sauna mal testen. Dies sagte ich meiner Freundin beim umziehen, das ich erst mal 1,5-2 Stunden saunieren werde, bevor ich an den Strand nachkomme. Sie hatte damit kein Problem. Also schmiss ich die Sauna an, verabschiedete mich von meiner Freundin und begab mich in die Sauna.
Wie so da lag, wie Gott mich schuf, und die Wärme genoss, ging auf einmal Saunatüre auf und Desiree kam in ein Handtuch gewickelt hinein. „Oh hallo, wollte auch mal schauen, wie die Sauna so ist. Nati (meine Freundin) erzählte mir, dass du in die Sauna willst, da dachte ich, die Teste ich auch mal.“ Ich setzte mich vor Schreck auf und warf mir ein Handtuch über, um meinen Penis zu verdecken. „Du wir sind in einer Sauna, da ist man doch nackt, oder?“, fragte Sie. „Ähm, ja wenn es dich nicht stört?“ „Nö, kein Problem“. Also entfernte ich das Handtuch wieder. Ich saß auf der Bank und sie stad ca. 50 cm vor mir und öffnete ihr Handtuch, drehte sich um und legte es auf der Bank gegenüber aus. Dabei konnte ich Ihren Po, der fantastisch aussah bewundern, ca. 40 cm vor mir begutachten, ich rutschte instinktiv ein bisschen runter um mehr zu sehen, da drehte sie sich aber leider schon wieder um, um sich zu setzten. Dabei konnte ich Sie kurz im stehen bewundern. Sie war blond, ca. 170 cm groß, Ihre Brüste, C-Körbchen, mit schönen Warzenhöfen und dicken Nippeln (die waren nur während der Schwangerschaft so dick ;-)) hingen kein bisschen, darunter war eine schöne Kugel zu sehen, darunter eine schön rasierte Muschi. Sie setzte sich und ich schaute Ihr in die Augen und wir unterhielten uns über dies und das. Ich beobachtete, dass Sie ab und zu meinem Schwanz runter schaute. Die Situation, dass ich es wahnsinnig geil fand, dass eine schwangere Frau mit mir in der Sauna saß und ab und zu auf meinen Schwanz schielte, geilte mich auf. Es dauerte nicht lange, bis meine Schwanz stand wie eine 1. Dies merkte ich natürlich, entschuldigte mich und bedeckte meine Scham. „Brauchst du nicht zu verstecken, freut mich das ich dich errege, nimm das Handtuch weg, einen harten Männerschwanz habe ich seit einem halbem Jahr nicht mehr gesehen!“, sagte Desiree. „Ok“, sagte ich und nahm das Handtuch wieder weg und rutschte automatisch mit dem Gesäß nach vorne auf die Kante der Bank, sodass sich unsere Knie fast berührten. Jetzt starrte sie auf meinen Schwanz und liess ihn nicht mehr aus den Augen, Ihre linke Hand streichelte die Innenseite ihres linken Oberschenkels, dabei spreizte sie leicht ihre Beine. „Wann hattest du das letzte mal Sex mit deinem Mann?, fragte ich. „ Vor 6 Monaten, er hat Angst er könnte etwas kaputt machen, völliger quatsch! Sein Schwanz ist so lang wie deiner, aber deiner ist deutlich dicker.“ Beim Wort Dicker berührte Sie ihre Muschi und atmete eine scharf ein. Mein Schwanz ist Durschnitt denke ich, Schätzungsweist ca. 4cm dick, länge weiss ich nicht! „Darf ich Ihn mal anfassen?“, fragte sie, während die mit der linken Hand über Ihre Spalte fuhr. „Ja gerne!“, war meine Aussage. Wie in Trance schob sie Ihre rechte Hand, die auf Ihrem Oberschenkel lag, weiter zu Ihrem Knie und dann hinüber auf mein Knie. Als Sie mich berührte, überkam mich ein Schauer der Lust. Sie fuhr langsam den Oberschenkel hinauf, Ca. 10cm vor meinem Schwanz hob sie Hand hoch und umfasste meinen Kolben. „Wow!!“, stöhnte sie. Ich konnte sehen, wir Sie Ihren Kitzler umkreiste. Erst hielt Sie meinen Schwanz einfach nur, dann begann Sie langsam die Vorhaut zurück zu ziehen. Meine Eichel kam zum Vorschein, Lusttropfen an der Spitze. Sie biss sich auf die Unterlippe, in Ihren Augen, die auf meinen Schwanz schauten, war pure Geilheit zu erkennen. Auch meine Geilheit war auf dem Höhepunkt, wenn Sie jetzt anfängt zu wichsen, komme ich. „Ist das geil“, sagte ich. „Ja, ich will dich“, sagte Desiree und fing langsam an zu wichsen. „Oh Gott, pass auf, ich komme gleich“, sagte ich. Sie wichste ganz langsam, nahm Ihre Hand von Ihrer Spalte und schloss die Schenkel, um sich mit Ihren Knien zwischen meine zu schieben um sich zwischen meinen Beinen vor mich zu knien. Ihre Brüste berührten meinen Sack. Mit ihrer linken Hand massierte Sie meine Eier, während Sie mit der rechten weiter langsam wichste. Sie senkte Ihren Kopf und berührt mit der Zungenspitze die Eichelspitze, das war zu viel für mich. „Pass auf ich kommmmeeee!“ Sofort wichste sie schneller und Umschloss die Eichel mit Ihren Lippen, sie schluckte alles. „Oh Gott wie habe ich das vermisst“, sagte Desiree, nachdem Sie alles geschluckt und saubergeleckt hat. Sie grinste. „Lass uns raus hier, hier ist es zu warm. Und dann bist du dran!“, lächelte ich sie an.

Weiter geht es in Teil 2, wenn Ihr es wollt, lasst es mich wissen!! ;-)
Story URL: https://nl.xhamster.com/stories/die-schwangere-freundin-meiner-freundin-827717
Reacties 6
Gelieve of te registeren om opmerkingen te plaatsen
Sehr geiler Anfang!!!
Tolle Story...
2 maanden geleden
Antwoorden
sehr schön
3 maanden geleden
Antwoorden
Tolle Geschichte :-)
3 maanden geleden
Antwoorden
Geiler Auftakt! Ich liebe Saunasex! Und Schwangere Fotzen sind der Hammer! Mach weiter so! 
3 maanden geleden
Antwoorden
heiss, nicht nur in sauna
3 maanden geleden
Antwoorden
Tolles Erlebnis gerne mehr
3 maanden geleden
Antwoorden